Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. Juni 1918 Werbung für ein Feldpost-Abonnement der Bergischen Arbeiterstimme          An unsere Feldpost-Abonnenten!    Damit im Bezuge der „Bergischen Arbeiterstimme“ keine unliebsame Unterbrechung eintritt, ersuchen wir unsere Post- abonnenten, das Abonnement auf die                   „Bergische … Weiterlesen

Stadtarchiv Troisdorf, „Schulchronik Oberlar“ 1896-1929, B 990, S. 50 Da Heinrich Scheiderich einberufen wurde, sinkt die Anzahl der Lehrer an der Oberlarer Schule erneut. [Juni]     21.   Lehrer Scheiderich wird wieder zum Heeresdienste                        einberufen. An der Schule sind nunmehr noch 5 Lehr- … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Juni 1918 Die Kartoffelration muss wegen Versorgungsschwierigkeiten im Regierungsbezirk Düsseldorf reduziert werden                   Bekanntmachung    Da die Kartoffelzufuhren nach und nach gänzlich versagen, manche große Städte in dringendster Not sind und die bisherige Kartoffelration nicht … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Juni 1918 Die Arbeiter-Jugend Solingen lädt zu einer Wanderung ein.                                  Arbeiter-Jugend!    Am kommenden Sonntag treffen sich bei gutem Wetter die Jugendfreundinnen und -freunde um 2 Uhr am Gewerkschafts- hause in Solingen. Geplant ist … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Juni 1918 Übersicht über die Preisentwicklungen diverser Lebensmittel in verschiedenen Städten. Wie die Lebensmittelpreise in Remscheid, Solingen, Viersen, Wesel,                       Trier und Sigmaringen gestiegen sind.    Das K[öni]gl[ich] Pr[eußische] Sta[tistische] Landesamt hat soeben eine Zusammen- … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 20. Juni 1918 Bericht von der Sitzung des Kreisausschusses für Kriegsbeschädigtenfürsorge des Landkreises Solingen mit Ergebnissen der Ludendorff-Spende Kriegsbeschädigtenfürsorge im Kreise                            Solingen.    Unter dem Vorsitze des Landrats Dr. Lucas fand gestern nachmittag im Opladener … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Juni 1918 Beschwerde über einen Solinger Pferdemetzger wegen Überschreitung des Höchstpreises                              Eingesandt.    Daß die hohen Geldstrafen wegen Ueberschreitung der Höchst- Preise nicht abschrecken, konnte man am letzten Freitag beim Pferde- metzger Jos. Schmitz, … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Juni 1918 Die herausragende Bedeutung der Straßenbahn für den innerörtlichen Warentransport, besonders bei der Kohlenversorgung              Güterverkehr bei Straßenbahnen.    In der Bevölkerung des Industriebezirks ist häufig die Ansicht anzutreffen, daß der Güterverkehr der Straßenbahnen … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 18. Juni 1918 Nähgarn aus Brennnesseln wird kostenlos an Brennnesselsammler abgegeben.                 Kostenlose Abgabe von Nähgarn.    Eine für unsere Hausfrauen sehr willkommene Nachricht wird von der Nesselanbau-Gesellschaft in Berlin verbreitet, nämlich die kostenlose und bezugsscheinfreie … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 17. Juni 1918 Nach Kriegsende soll eine Zweieinhalb-Pfennig Münze die Zwei-Pfennig Münze ersetzen                       Die Zweieinhalb-Pfennig-Münze.    Mit der zunehmenden Bruchteilrechnung des Pfennigs macht sich das Bedürfnis einer dieser Sachlage Rechnung tragenden Kleinmünze stärker geltend. Entsprechend … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 17. Juni 1918 Auch die Mitglieder des Deutschen Metallarbeiter-Verbandes stimmen der 30prozentigen Teuuerungszulage für die Beschäftigten der Solinger Schneidwarenindustrie zu. Ein zitiertes Schreiben der Vereinigung Solinger Stahlwarenfabrikanten soll belegen, welche wirtschaftlichen Spielräume die Arbeitgeber für weitere … Weiterlesen

Stadtarchiv Troisdorf, „Jugendpflege“ 1913-1928, B 2094 Die hiesige Polizeibehörde erinnert die Arbeiter-Zentrale der Rheinisch-Westfälischen Sprengstoff AG daran, dass Kindern unter 16 Jahren der Eintritt in das hiesige Lichtspielhaus weiterhin verwehrt wird. Sondererlaubnisse durch Vikar Brauers würden nicht gelten. Außerdem wird darauf hingewiesen, … Weiterlesen

Archiv des Landschaftsverbandes Rheinland (ALVR), Bestand Straßenbau-Abteilung der Rheinischen Provinzialverwaltung – Motorwagenverkehr auf den Prov. Straßen Bd. 2, Nr. 9634, fol. 350 r. Das Reichskriegsministerium informierte den Landeshauptmann telegraphisch darüber, dass der militärische Zugmaschinenpark Opladen angewiesen wurde, für die Dauer … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 13. Juni 1918 In Opladen besprach der Schwerarbeiterausschuss des Kreises die „nicht gerade erfreuliche“ Lebensmittelversorgung       Eine Sitzung des Schwerarbeiterausschusses fand gestern in Opladen statt. Einleitend schilderte Herr Landrat Lucas die allgemeinen Lebensmittelverhältnisse im Kreise. Die … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 12. Juni 1918 In Gräfrath beriet die Kriegswohlfahrtszentrale unter anderem über die Möbelbeschaffung für Krieggetraute, das Ergebnis der Ludendorff-Spende und die Kohlenversorgung für Kriegerfrauen.   Gräfrath. Kriegswohlfahrtspflege. In einer am Montag unter dem Vorsitz des Bürgermeisters … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 12. Juni 1918 Es droht eine Raupenplage, insbesondere durch die Apfelbaumgespinstmotte.                                     Raupenplage.    Ueberall, an Obstbäumen, Hecken und Buschwerk, machen sich Schäden durch Raupenfraß bemerkbar. Meist sind es die Gewebe der Apfelbaumgespinstmotte, welche, mit schwärzlich- … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 11. Juni 1918 Werbung für eine Naturfreunde-Wanderung ins Oberbergische                          Wanderung der Naturfreunde.    Am kommenden Sonntag werden die „Naturfreunde“ wieder einmal eine ihrer schönsten Wanderungen ins Oberbergische veran- stalten. In den letzten Jahren haben sich … Weiterlesen

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 11. Juni 1918 Werbung für eine Naturfreunde-Wanderung ins Oberbergische                          Wanderung der Naturfreunde.    Am kommenden Sonntag werden die „Naturfreunde“ wieder einmal eine ihrer schönsten Wanderungen ins Oberbergische veran- stalten. In den letzten Jahren haben sich … Weiterlesen